Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Reitartikel bei eBay.de Suchen
Inhalt Kontakt
A-Z Forum
Gästebuch
English Pages

reiter.spass.com

Spaß an Pferd und Reiten

Wissenswertes und Infos zum Thema Pferd und Reiten

Pferde und Reiten Bücher bei amazon.de

google - Anzeige

 

Hauptseite
 

Stichwortverzeichnis
 
 
Forum
 
 
Links
 
 
Kontakt
 
 
Impressum
 
 
Das RS-Team

 
 
English Pages

 
 
Ride & Tie

 

 

Anzeige von google

 

 

Inhalt

Allgemein Ausrüstung Erziehung und Umgang mit dem Pferd Medizin
Pflege und Ernährung Training    

Allgemein

Allgemeine Infos gerade für Einsteiger Wissenswertes und Infos für Einsteiger in den Reitsport
Was ich beachten muss, wenn ich mit dem Reiten anfange und welche Kosten auf mich zukommen.
Außerdem Infos was ein eigenes Pferd kostet.
Geschichte des Pferdes Pferde die Begleiter des Menschen durch die Jahrhunderte

Ausrüstung

Ausrüstung Sowohl für die Pferde als auch für die Reiter werden eine ganze Reihe von Ausrüstungsgegenständen benötigt.
Sei es nun Zaum- und Sattelzeug fürs Reitpferd, Pferdedecken, Reitbekleidung und Reitstiefel, Kutschen und Kutschzeug bis zum Pferdetransporter ...

Erziehung und Umgang mit dem Pferd

Allgemeine Infos zum Thema Pferdeerziehung Es wird beschrieben, wie man sein Pferd richtig erzieht, damit es zwischen Pferd und Reiter zu einer echten Partnerschaft kommt.
Gehorsamsübungen mit und ohne Reiter Unser Pferd als potentielles Fluchttier muss gehorsam seinen Reiter oder seine führende Person akzeptieren, damit etwaige Unfälle vermieden werden. Die hier beschriebenen Gehorsamsübungen helfen dabei weiter.
Grundlagen zum Thema Umgang mit dem Pferd beim  Satteln Was ich alles beim Pferd holen und satteln beachten soll.
Wie man sein Pferd führt Wie man sein Pferd richtig am Zügel führt, von Gaby Schmidtkonz
Das korrekt geführte Pferd geht am durchhängenden Strick oder Zügel vertrauensvoll neben seinen Menschen her.
Weder Mensch noch Pferd ziehen oder zerren am Strick!
Wie man sein Pferd holt Wie man sein Pferd richtig aus der Box, Offenstall oder Koppel holt, von Gaby Schmidtkonz
Pferd am Putzplatz Hier wird beschrieben wie man sein Pferd putzt, anbindet und wie es sich verhalten soll
Untugenden unter Sattel Fast jeder Reiter kennt das Problem. Das Pferd bockt, steigt, scheut oder geht durch. Oft ist guter Rat teuer und viele sind hilflos, wie sie solche Untugenden ihres Pferdes abstellen oder am besten gleich im Vorfeld vermeiden können.
Daher werden hier die besonders häufig vorkommenden Untugenden des Pferdes beschrieben und natürlich auch wie man Ihnen beikommen kann.
Mit Pferd spazieren gehen Als Abwechslung zur täglichen Arbeit oder einfach aus Vergnügen sollte man ab und zu mit den Pferden spazieren gehen. Grundvoraussetzung ist allerdings, dass sich das Pferd ohne Probleme führen lässt....
Pferde verladen Jedes Pferd sollte sich verladen lassen. Dabei ist es ganz egal ob ich ein Turnierpferd, ein Freizeitpferd, ein Gnadenbrotpferd oder ein Jungpferd habe.
Hier wird beschrieben wie es funktioniert und was dabei zu beachten ist.
Mit Pferden joggen Die Fitnesswelle hat auch das Volk der Reiter erreicht und joggen ist dabei ein effizientes Konditionstraining. Also warum sollten Sie nicht auch mal mit Ihrem Vierbeiner joggen gehen?

Hier wird beschrieben wie es funktioniert

Reiten mit Handpferd Hier wird beschrieben, was man beachten und lernen muss um im Gelände ein Handpferd mitzuführen

Medizin

Pferdemedizin Allgemeine Informationen zum Thema Medizin für das Pferd.
Hier geht es darum wie das Pferd präventiv gesund gehalten werden kann und was im Fall einer Krankheit zu tun ist. Wie kann eine erste Diagnose erstellt werden und welche Therapien sind dann anzuwenden?
Bei den Therapien spielen sowohl die Methoden der klassischen Medizin als auch alternative Behandlungsmethoden eine wichtige Rolle ...
Prävention Hier wollen wir Tipps vorstellen wie man bereits präventiv sein Pferd gesund halten kann, so dass es möglichst gar nicht zu einer Krankheit kommt.
Diagnose Bei der medizinischen Diagnose stellt man fest was dem Tier eigentlich fehlt. Ein falsche Diagnose führt zu falschen Behandlungsmethoden und kann so mehr Schaden als Nutzen erzielen.
Hier finden Sie Tipps wie man Pferdekrankheiten und -verletzungen erkennen und bestimmen kann.
Therapie Man muss nicht wegen jeder Kleinigkeit gleich immer den Tierarzt holen. Es kann aber auch nützlich sein eine vom Tierarzt verordnete Therapie durch eigene Maßnahmen zu unterstützen. Hier finden Sie entsprechende Tipps dazu
Ausbildung zum Pferdesanitäter in Österreich Bei PRO EQUO in Österreich kann man sich zum Pferdesanitäter ausbilden lassen. Hier wird beschrieben was Inhalt und Sinn dieser interessanten und umfangreichen Ausbildung ist.
Bioresonanztherapie Stoffwechselvorgänge im Körper hängen von elektromagnetischen Vorgängen ab. So liegt es nahe, diese „Felder“ für die Behandlung von Patienten zu nützen. Was beim Menschen möglich ist, kann auch beim Pferd erfolgreich angewendet werden.
Dr. Kaun beschreibt im folgenden Artikel wie Bioresonanztherapie eingesetzt werden kann und wo sie hilft.
Impfungen Um unsere Pferde ausreichend vor gefährlichen Keimen in Ihrer Umgebung zu schützen müssen wir einige wichtige Impfungen in bestimmten Zeitabständen durchführen...
Merkblatt für den Umgang mit Pferden in Ausnahmesituationen Merkblatt für den Umgang mit Pferden in Ausnahmesituationen für Rettungsdienste, Feuerwehren u.a. Einsatzkräfte:
Was ist im Notfall alles zu beachten?
Bachblüten - Therapie, die sanfte Medizin für Pferde Bachblüten sind Blütenessenzen, die positiv auf Körper und Seele wirken. Für jeden Zustand gibt es spezielle Blütenessenzen. Anwendungsgebiete sind körperliche Erkrankungen wie z.B. Allergien, Exzeme, Rückenschmerzen, Verspannungen, Koliken und vieles mehr.
Die Bachblütentherapie wird nicht nur erfolgreich beim Menschen sondern auch ebenso erfolgreich bei Tieren wie Pferden eingesetzt.
Mit Kinesiologie Ursachen von Pferdekrankheiten beseitigen Die Kinesiologie (Lehre der Bewegung) ist eine Methode, mit der man auf der Grundlage von Muskelreaktionen feststellen kann, wie ein Wesen unbewusst auf Reize reagiert, die seine Krankheit und seine momentane Lebenssituation fundamental berühren. Dies ist bei Tieren mit Hilfe einer Person (z.B. der Bezugsperson) als Surrogat möglich.

Pflege und Ernährung

Allgemeine Infos zum Thema Pferdepflege Hier wird beschrieben wie man sein Pferd richtig unterbringt, pflegt, putzt und ernährt, so dass es leistungsfähig und gesund bleibt.
Ernährung des Pferdes Hier wird beschrieben wie man sein Pferd richtig ernährt, so dass es leistungsfähig und gesund bleibt.
Abwechslung für den Pferdegaumen Hier erfahren sie wie sie ihren vierbeinigen Gefährten z.B. ein leckeres Mash zubereiten können. Da freut sich das Leckermaul und gesund ist es auch ...
Bewegung Das Pferd ist ein ein Lauftier und benötigt daher ausreichend viel Bewegung. Wer daher sein Pferd ausreichend und sinnvoll bewegt und ihm nichts übertriebenes abverlangt, hält sein Pferd gesund und leistungsfähig und wird sich dadurch sicher die einen oder anderen Tierarztkosten sparen und weiteren Kummer ersparen.
Haltung Wer bei seinem Pferd für eine artgerechte Unterkunft sorgt, hält sein Pferd gesund und leistungsfähig und wird sich dadurch sicher die einen oder anderen Tierarztkosten sparen und weiteren Kummer ersparen.

Training

Training allgemein Allgemeine Informationen zum Training von Reiter und Pferd
Dressur - Der Nutzen des Dressurreitens Wozu und warum Dressur?
Hier werden die Gründe beschrieben warum Dressurreiten so wichtig ist und was dadurch erreicht wird. Außerdem erhalten Sie einen ersten Einblick in die Grundprinzipien des Dressur Reitens.
Gehorsamsübungen mit und ohne Reiter Unser Pferd als potentielles Fluchttier muss gehorsam seinen Reiter oder seine führende Person akzeptieren, damit etwaige Unfälle vermieden werden. Die hier beschriebenen Gehorsamsübungen helfen dabei weiter.
Longieren und Gymnastizierung des Pferdes ohne Reiter Longieren und Gymnastizierung des Pferdes ohne Reiter. Hier erfahren Sie wofür das Longieren gut ist und wie es funktioniert.
Longenarbeit im Schritt, Trab und Galopp Longenarbeit im Schritt, Trab und Galopp
Longenarbeit mit Cavalettis Informationen zum Thema Longenarbeit mit Cavalettis
Wendungen reiten wie die Profis Hier wird beschrieben was der Reiter alles beachten muss, um Wendungen korrekt zureiten und welche Hilfen gegeben werden müssen, damit das Pferd richtig versteht was der Reiter eigentlich von ihm will.
Der Reitsitz Gerade der Reitsitz ist die Basis von dem wie der Reiter unterstützt durch die Reithilfen Schenkel, Kreuz und Zügel dem Pferd zu verstehen gibt, was es tun soll. Hier wird beschrieben was beim Reitsitz zu beachten ist und wie wichtig er als Basis für alles weitere ist.
Der Reitsitz - Beschreibung der richtigen Sitzhaltung Als Reiter sitze ich gerade in natürlicher, lockerer Haltung auf den Gesäßknochen in der Mitte des Sattels...
Mentales Training für Reiter - Der Reitsitz /  Körpergefühl Unser Vorstellungsvermögen kann unseren Körper dazu bringen sich das vorzustellen. Und unser Körper reagiert darauf, indem er die Muskulatur los lässt und sich das Bein - wie ganz von selbst - streckt...
Bildergalerie: Falscher und korrekter Sitz Bei den folgenden Bildern sehen Sie, was sie beim Reitsitz falsch machen können und wie der korrekte Sitz aussehen soll ...
Grundlagenarbeit

Die Grundlagenarbeit nimmt in jeder Ausbildungsstufe und in jeder Trainingsstunde mit dem Pferd einen wichtigen Platz ein.
Grundlagen bedeuten , dass mein Pferd sich im Takt locker , entspannt " losgelassen"  immer fein den Hilfen des Reiters folgend , "durchlässig" bewegt.

Probleme bei der Losgelassenheit lösen

Was tun wenn das Pferd nicht loslässt und die Muskulatur nicht geschmeidig wird?

Durchlässigkeit Man versteht darunter, dass das Pferd auf kleinste, kaum sichtbare Hilfen reagiert. Die Hilfen "durchlässt ", also annimmt und die Lektionen zufrieden, ohne Widerstand in Losgelassenheit - also lockerer- nicht verspannter Muskulatur ausführt ...
Gangarten Schritt-Tab-Galopp -Trainingsmöglichkeiten zum Erhalt und Verbesserung der Grundgangarten.

 

 

Copyright © 2003 / 2015 reiter.spass.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei reiter.spass.com